Heizlastberechnbung - TGA Manager

Wir Berechnen die Heizlast nach DIN EN 12831 schnell und unkompliziert - mit Ihren Vorgaben oder praktischen Standartwerten aus Bauteilkatalogen.

Nur perfekt ausgelegte Heizungsanlagen erreichen eine effiziente und behagliche Erwärmung von Räumen. Viele Faktoren sind bei der Berechnung relevant, daher ist eine korrekte Auslegung nicht zu Pauschalisieren.

Eine Überschlagsrechnung ist relativ leicht erstellt, daher sparen viele an dieser wichtigen Stelle, anstatt eine genaue Berechnung nach DIN EN 12831 zu beauftragen. Überschlagsrechnungen liefern jedoch nur ungenaue Ergebnisse. Aus diesem Grund sind viele Heizungsanlagen überdimensioniert und dadurch geht viel mehr Geld für die Anschaffung und später während dem Betrieb verloren.

Energiesparendes Heizen lohnt sich

Das geschieht vornehmlich durch:

  • bedarfsgerechte Auslegung (Heizkessel, Heizkörper, Rohrleitungen und Pumpen)
  • reduzierte Anschaffungs- und Energiekosten)
  • möglichkeit der Förderung z.B. KFW

Projektbeispiele finden Sie in unserem Downloadbereich.

Sie haben eine Frage oder möchten ein Angebot? Dann senden Sie eine E-Mail an angebot@tga-manager.de.